Immobiliensuche

3 Vorurteile gegenüber Maklern      

     

"Viel Geld für wenig Arbeit"

 
• Seriöse Immobilienmakler stehen für Ihre Kunden mit Rat und Tat zur Seite.        
  – richtige und sachgemäße Aufbereitung der Unterlagen
  – Einholung aller relevanten Informationen bei den Behörden
  – Aufzeigen etwaiger rechtlicher Probleme bis hin zur Vertragsunterzeichnung
  – Begleitung bis zur Schlüsselübergabe
 
• Bevor wir ein Objekt am Markt anbieten werden von uns alle Informationen, Unterlagen, Bewilligungen etc. eingeholt um das Objekt optimal
   und zu fairen Konditionen anzubieten.
  Damit garantieren wir unseren Kunden (Käufern sowie Verkäufern) ein faires Geschäft ohne Bevorzugung einer der beiden Parteien.
 

"Makler treiben die Preise in die Höhe"

 
• Wir von der AlpinREAL arbeiten erfolgsorientiert. Dieser Umstand garantiert Ihnen, dass wir unsere ganze Erfahrung und Wissen einsetzten
   um Ihnen einen Immobilien Verkauf/ Suche möglichst angenehm zu gestalten und wir somit die Möglichkeit haben uns unsere Provision zu verdienen.
• Es ist in unserem eigenen Interesse, Objekte zu realistischen und fairen Marktpreisen anzubieten, um einen Verkauf innerhalb einer angemessenen Zeit durchzuführen.
• Immer wieder werden Objekte von privater Seite um Preise angeboten, welche nicht den aktuellen Marktwerten entsprechen. Folglich kann es passieren,
  dass jene Objekte zu günstig oder überteuert auf den Markt gelangen, was In beiden Fällen zu einem nicht zufriedenstellenden Ergebnis führt.
• Wir von der AlpinREAL setzen unser ganzes Know- How ein um einen optimalen und nachvollziehbaren Preis zu ermitteln, welcher es erleichtert
   Ihre Immobilie zur Zufriedenheit aller zu verkaufen!
 

"Je mehr Makler für mein Objekt desto Besser"

 
• Diese Vorgehensweise ist kontraproduktiv. Interessenten, welche sich aktiv (in Zeitungen sowie online) mit der Objektsuche beschäftigen,
  bekommen ein für Sie interessantes Objekt von mehreren Maklern angeboten, oftmals mit ungenauen Fakten.
  – verschiedene m² Angaben,
  – Ungenaue technische Angaben
  – abweichende Preisgestaltung etc.
  – Interessenten erlangen so den Eindruck, das Objekt wäre nicht gut verkaufbar!
 
• Um dies zu vermeiden, ist es klüger, sich einen  Immobilienmakler genau auszusuchen um diesem folglich die professionelle Vermarktung anzuvertrauen.
 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK